Termin Vereinbaren

Andrea Mockschan - Augenoptikerin im BRILLENHAUS Demmin

DIE GUTE BRILLEN-ALTERNATIVE

Ob beim Sport, in der Sauna oder um einfach mal den Look zu wechseln: In manchen Situationen sind Kontaktlinsen einfach die perfekte Alternative zur Brille Viele entscheiden sich für Kontaktlinsen, um einfach mal den Look zu wechseln. Anderen wiederum geht es um die uneingeschränkte Bewegungsfreiheit, die sie mit einer Linse haben – vor allem beim Sport. So unterschiedlich die Möglichkeiten sind, so viele Arten gibt es von Kontaktlinsen: harte, weiche, Eintages- oder Monatslinsen. Welche Linsenart die optimale Lösung für Ihr Sehbedürfnis ist, finden Sie am besten in einem Beratungsgespräch heraus.

Anpassung und Beratung
Vor dem ersten Mal Kontaktlinsentragen kommt die Anpassung. Da jedes Auge so individuell wie ein Fingerabdruck ist, ist dieser Schritt für ein optimales Ergebnis sehr wichtig. Eine Kontaktlinsenanpassung wird bei uns nur von Spezialisten durchgeführt, die dazu stets Tipps für den pflegeleichten Umgang mit Kontaktlinsen geben. Nach dem Probetragen lassen wir Ihr persönliches Feedback mit in die Auswahl der richtigen Kontaktlinsen einfließen. Am Ende der Beratung sind wir uns sicher: Sie werden das einmalige Sehgefühl genießen.
EINTAGESKONTAKTLINSEN
Tageslinsen ermöglichen es dem Träger, spontan und ohne Kompromisse zwischen Brille und Linsen zu wechseln. Situationsbedingt können Sie entscheiden, welche Sehhilfe Sie nutzen möchten – z.B. Linsen beim Sport und die Brille bei der Arbeit am PC. Da es sich bei Tageslinsen um weiche Kontaktlinsen handelt, können sich diese flexibel an die Hornhaut anpassen und das Auge so auch bei schnellen Bewegungen optimal unterstützen.
Unkompliziert, keine Reinigung und maximale Hygiene.
MONATSKONTAKTLINSEN
Die optimale Lösung für alle, die täglich den Komfort einer weichen flexiblen Kontaktlinse genießen möchten. Wer trotz Sehschwäche dauerhaft auf das Tragen einer Brille verzichten möchte ohne bei der Sehhilfe bezüglich des Tragekomforts Abstriche zu machen, ist mit einer Monatslinse optimal beraten. Diese bietet die gleichen Vorteile einer Tageslinse und stellt dabei einen Preisvorteil für den Träger dar.
PFLEGE
Bei der Reinigung der Monatslinsen ist strikt darauf zu achten, dass diese ausschließlich mit speziellen Reinigungsflüssigkeiten behandelt werden. Dabei werden etwaige Keime und Schmutz entfernt und die Linse gleichzeitig vor der Austrocknung bewahrt. Kontakt mit Leitungswasser oder ungewaschenen Händen sollte unter allen Umständen vermieden werden. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl der optimalen Reinigungsflüssigkeit für Ihre Linsen.

Mitglied in der:

Vereinigung deutscher Contactlinsen-Spezialisten und Optometristen

Wissenschaftlichen Vereinigung für Augenoptik und Optometrie

Zurück nach oben